#1 schwarze Pappschachteln von Artevista 11.11.2022 18:18

avatar

Hallo,

habe meine Pappschachteln mal auf Variationen durchsucht. Gibt es da eine Regel, Systematik?





Das kann ich sagen (vlnr)

Flacheres Unterteil anderer Einsatz, original Zippo?
Vermutlich Japan Zippo
Planeta DeAgostini, Aufkleber unten mit Zippo/ Adresse und Cancer Warnung
Mit hellem Aufdruck Zippo und Adresse
Mit dunklem Aufdruck Zippo und Adresse

#2 RE: schwarze Pappschachteln von westerfilder 12.11.2022 14:36

avatar

Hi,
ich meine, und ich werde hier bestimmt berrichtigt, falls ich falsch liegen sollte, dass es mal geringfügige höhere Schachteln für Zippos mit einer Emblem- Platte gab.

#3 RE: schwarze Pappschachteln von puzip 16.11.2022 14:56

avatar

... also (vlnr):

1. Box: Zumindest Unterteil nicht von Zippo.

2. Box: Cardboard Box „schwarz/Gold“ (verwendet von 1989 bis 2008)

3. Box: Premium Box für 360°- und540 Color- Modelle. Der „Cancer Warnung“- Aufkleber wir nur bei Boxen verwendet die für die USA (im speziellen für Kalifornien) bestimmt sind.

4. & 5. Box: Variationen der One Cardboard Box, wie sie seit Anfang 2009 in Verwendung ist.

#4 RE: schwarze Pappschachteln von puzip 16.11.2022 14:59

avatar

Zitat von westerfilder im Beitrag #2
... dass es mal geringfügige höhere Schachteln für Zippos mit einer Emblem- Platte gab.

ja das stimmt, solche Boxen gab es. Das war aber in den 1950er- u. 60er- Jahren, diese sind aber hier nicht darunter.

#5 RE: schwarze Pappschachteln von westerfilder 16.11.2022 23:44

avatar

Zitat von puzip im Beitrag #4

ja das stimmt, solche Boxen gab es. Das war aber in den 1950er- u. 60er- Jahren, diese sind aber hier nicht darunter.



Hallo Reinhard
Danke für die Berichtigung und die neue Info für mich.

#6 RE: schwarze Pappschachteln von Artevista 17.11.2022 10:15

avatar

Danke Reinhard

Zitat von puzip im Beitrag #3

1. Box: Zumindest Unterteil nicht von Zippo.



Ja, das hatte ich "befürchtet"...

Zitat von puzip im Beitrag #3

4. & 5. Box: Variationen der One Cardboard Box, wie sie seit Anfang 2009 in Verwendung ist.



In den Complete Line Katalogen 2005 und 2006 ist die schwarze Pappschachtel unter packaging options zu sehen. In 2003 und 2004 sind es Tins, Geschenkpappschachteln sowie Mehrfachschachteln.

Irgendwo hab ich gelesen, dass die Pappschachteln ab 2003 verwendet wurden. Die Quelle weis ich aber nicht mehr, da liege ich wohl falsch. Ich habe 4 Zippo vor 2009 im Bestand (1996, 2003, 2005, 2007), die in einer schwarzer Pappschachtel sind. Muss ich davon ausgehen, dass zumindest die ersten beiden nicht original verpackt sind?

#7 RE: schwarze Pappschachteln von puzip 17.11.2022 14:40

avatar

Zitat von Artevista im Beitrag #6
... Irgendwo hab ich gelesen, dass die Pappschachteln ab 2003 verwendet wurden. Die Quelle weis ich aber nicht mehr, da liege ich wohl falsch...


Nein, ganz „unrecht“ hast Du nicht!

Von 2005 bis Anfang 2009 war die „Black Cardboard Box“ (siehe Bild) unter anderen Boxen, in Verwendung. Sie unterscheidet sich von der angesprochenen „One Cardboard Box“ indem, dass der Unterteil komplett aus Samt ist, keine Boxeneinlage hat und dadurch auch eine geringere Höhe aufweist.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz